Quarantäne des gesamten Jahrgangs Q-3 des Beruflichen Gymnasiums   Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schüler*innen der Feldbergschule und sehr geehrte Lehrer*innen Es hat sich schon in den vergangenen Tagen mehr als angedeutet, mit steigenden Zahlen insgesamt, geht natürlich auch die Zahl der infizierten Schülerinnen und Schüler an der Feldbergschule nach Weiterlesen…

Freie Praktikumsstellen gesucht – Aufruf an Unternehmen

Covid 19 stellt uns alle vor unerwartete Herausforderungen. In vielen vergangenen Jahren konnten wir alle von der guten Zusammenarbeit profitieren: Sie haben Praktikumsplätze zur Verfügung gestellt und unsere Schülerinnen und Schüler konnten davon im Rahmen ihrer Ausbildung profitieren. Hier fand der hochgelobte Grundgedanke der dualen Ausbildung eine wunderbare Entsprechung! Jetzt, Weiterlesen…

Wir sind jetzt offizielle Fairtrade-School

In einem umfassenden Bewerbungsverfahren konnte die Feldbergschule mit ihrem langjährigen Engagement zur Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele und einer Bildung für nachhaltige Entwicklung die Jury des Vereins zur Förderung des Fairen Handels überzeugen. Dem gemeinsamen Einsatz des Fairtrade-Schulteams ist es zu verdanken, dass der Fairtrade-Gedanke in vielen Bereichen des schulischen Alltags integriert Weiterlesen…

Gesprächs- und Beratungsangebot

Sie suchen jemanden zum Reden, sei es, weil Prüfungen anstehen, weil Ihnen die Corona-Krise zusetzt oder Sie grundsätzlich ein Problem besprechen möchten, dann können Sie als SchülerIn oder Lehrkraft die Dipl.-Sozialpädagogin Isabelle Immel kostenfrei telefonisch oder per eMail kontaktieren. Für persönliche Gespräche ist sie während der Abiturprüfungen in Raum 104 Weiterlesen…

Unterstützung der Auszubildenden – QuABB

Um die Auszubildenden bestmöglich individuell zu unterstützen und eine Fortsetzung ihrer Ausbildung sicherzustellen, dafür ist der QuABB-Beauftragte Peter Podolski an der Feldbergschule im Einsatz. Damit die SchülerInnen ihn bei Schwierigkeiten während der dualen Ausbildung auch unter den derzeitigen Umständen jederzeit erreichen können, hier seine Kontaktdaten: Mobil: 0151 – 441 574 Weiterlesen…

AnsprechpartnerInnen zu Sucht und Abhängigkeit

[catchthemes_social_icons] Zwei Beratungsangebote in Sachen Sucht und deren Prävention finden Sie nachfolgend. Zum einen ist dies das Zentrum Jugendhilfe und Suchtprävention Hochtaunuskreis sowie die Theatergruppe RequiSiT. Die SchauspielerInnen der Theatergruppe ReguiSiT stehen via Telefon (06190-9366276) und Skype unter der Kontaktadresse info@theater-requisit.de zu den aufgeführten Zeiten für kostenfreie Beratungen rund um Weiterlesen…

Praktikumsbeauftragte Feldbergschule

Für alle Fragen rund um Ihr Jahrespraktikum in der Fachoberschule steht Ihnen die Praktikumsbeauftragte der Schule, Annette Jassmann, per eMail zur Verfügung. Lesen Sie vorab die aktuellen Ankündigungen seitens des hessischen Kultusministeriums sowie die Informationen auf der Homepage der Feldbergschule unter “aktuelle Informationen zu Corona”. Sind dann noch Fragen offen, Weiterlesen…

Berufs- und Studienberatung

Derzeit ist die Dienststelle der Arbeitsagentur in Bad Homburg noch für den Publikumsverkehr geschlossen, die MitarbeiterInnen stehen Ihnen aber via Telefonnummer zur Verfügung. Hier eine Auskunft der Webseite der Arbeitsagentur Bad Homburg (www.arbeitsagentur.de): “Wir sind weiter für Sie da! Telefonsprechzeiten: Montag – Freitag: 8:00-18:00 Uhr Telefon: Tel: +496172 4869 116 Weiterlesen…

Scroll Up