Angelehnt an das Leitbild der Feldbergschule unterstützt der Förderverein die Feldbergschule beim „Networking“ im regionalen Umfeld.

„Wir vernetzen uns aktiv durch Kooperationen, Veranstaltungen und Projekte im regionalen Umfeld“, heißt es im Leitbild der Feldbergschule.

Bereits im Mai 1988 fand auf Initiative des Schulelternbeirates und insbesondere des Vorsitzenden Sven Karcher im Sitzungssaal des Oberurseler Rathauses die Gründungsversammlung des Fördervereins statt.

Als Verein der Förderer und Freunde der Feldbergschule in Oberursel e. V. erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister.

Was ist Ziel und Zweck des Vereins?

Der Verein verfolgt durch die Förderung der Berufsausbildung ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Dies bedeutet:

  1. Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den Institutionen der Wirtschaft, den Ausbildungsbetrieben und der Feldbergschule in Oberursel.
  2. Ideelle und materielle Unterstützung der Schule durch das Vereinsvermögen.

Der aktuelle Vorstand des Fördervereins:

Jan Kaiser (stellv. Schulleiter), Harald Steidl (stellv Vorsitzender), Sven Wietrzichowski (Vorsitzender), Ingo Winter (Schulleiter)

 

Durch den Förderverein konnten seit Bestehen dringend notwendige Anschaffungen für die Berufsausbildung in Höhe von über 100.000 EUR getätigt werden.

Mit Ihrer Unterstützung ermöglichen wir nicht nur Bildung, sondern fördern aktiv den Übergang junger Menschen in die Arbeitswelt. Der Förderverein investiert gezielt in praxisnahe Projekte, Veranstaltungen und Infrastruktur, um Schüler*innen der Feldbergschule in Oberursel eine solide Grundlage für ihre berufliche Laufbahn zu bieten.

 

Beispiele für Anschaffungen der letzten Jahre:


Sitzmöbel am Campus der Feldbergschule

 

       
Präsentationstechnik in der Aula der Hauptstelle

 


Beschilderung der Schule

 


Beamerkoffer und Laptops

 

Möchten Sie dazu beitragen, dass wir auch in Zukunft sinnvolle Projekte an der Feldbergschule unterstützen?

Ihre Spenden können direkt auf unser Konto überwiesen werden:

Kontoinhaber: Förderverein die Feldbergschule
IBAN: DE77 5125 0000 0007 1020 62
Bank: Taunussparkasse
Verwendungszweck: Name, Adresse

Bei Spenden über 300 Euro stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus. Wenden Sie sich dazu bitte an uns per Mail: foerderverein@feldbergschule.de

 

Möchten Sie Mitglied im Förderverein werden?

Wir freuen uns über Ihren Mitgliedsantrag!

Aktuelle Fassung der Satzung.